Die Werkstätte

Unser Unternehmen wurde im Jahr 1999 gegründet. Der Arbeits-
schwerpunkt lag zunächst in der Wartung von Orgeln und deren Überholung bzw. Restaurierung. Pflege, Stimmung und Wartung gehören somit bis heute zu einem festen Aufgabengebiet. Was im Kleinen begann, verschaffte uns weiteres Wachstum. Dies auf dem Gebiet anspruchsvoller Restaurierungen, Instandsetzungen, aber auch bei dem Bau neuer Orgeln, gemäß unserer klanglichen Ideale.

Seit 2004 sind wir in Sachsenheim ansässig. Hier ermöglichen uns großzügige Hallen mit Höhen bis zu 10 m viel Raum für spannende Projekte und innovative Entfaltung. 2014 konnten wir auf unserem Gelände die Haupthalle mit einem zusätzlichen Gebäude mit eigenen Lagerflächen für Orgel und Harmonium, Holzlager und Intonationsplätze erweitern. Ein Team von rund zwölf Personen bildet die wichtigste Grundlage für anspruchsvolle Projekte.

Ein moderner Maschinenbereich schließt sich unmittelbar an den großzügigen Montagebereich an. Wichtig ist uns eine hohe Fertigungstiefe aller benötigten Komponenten im eigenen Haus.
Bildergalerie